Ankunft in Vejer

Von Österreich aus mieteten wir eine Ferienwohnung von September 2015 bis Ende Juni 2016 und waren positiv überrascht und begeistert, von der wunderbaren Aussicht auf den Ort.  Schulplätze für die Kinder hatten wir per Internet reserviert.

Als wir ankamen, kannten wir niemanden, waren ganz und gar auf uns gestellt. Wir waren fremd, fühlten uns aber nicht verloren. Jede und jeder von uns brachte allerdings viele eigene, persönlichen Bilder und Wünsche mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s